Deutschland (Ltd. & Co.KG / Inc. & Co. KG)

Die deutsche Kommanditgesellschaft/KG, mit UK Ltd. oder U.S. Incorporated als Komplementär/Vollhafter.

Es gibt Fälle, bei denen unsere Mandanten mit einer deutschen Rechtsform auftreten.., aber dennoch die Vorteile einer UK Ltd. oder U.S. Incorporated integrieren möchten. In diesen Fällen eignet sich die KG, Kommanditgesellschaft, bei der die UK Ltd. oder U.S. Incorporated der Komplementär - Vollhafter- ist. Eine KG wird ins deutsche Handelsregister eingetragen, ist also eine deutsche Rechtsform.

Übersicht KG
 
Besteuerung:     

Betriebliche Steuern: Gewerbesteuern

Persönliche Steuern: Besteuert wird der Kommanditist und der Komplementär. Verluste sind nur beim Komplementär voll abzugsfähig, beim Kommanditisten ist hingegen der Verlust nur begrenzt absetzbar.

Der Komplementär - hier also die UK Ltd.- wird in England versteuert: Niedrige Körperschaftssteuer der Ltd. Gleiches gilt für die U.S. Incorporated.

Der Kommanditist wird in Deutschland mit Einkommenssteuer belegt

Wasserdichte steuerrechtliche- und handelsrechtliche Ausführung:

· Gründung einer UK Ltd. / U.S. Incorporated mit Treuhand-Direktor/Präsident, echtes Domizil
· Gründung einer deutschen KG, wobei die UK Ltd. bzw. U.S. Incorporated der Komplementär ist

Auswirkungen dieser Konstellation:

Die Gesellschaft tritt in Deutschland nach außen als deutsche Rechtsform auf, nämlich als Kommanditgesellschaft /KG, z.B. "Meyer Autohaus KG". Im "Innenverhältnis" ist der Komplementär die UK Ltd. Ist der Kommanditist bei der KG angestellt, unterliegt dieser nicht der Sozialversicherungspflicht. Sollte der Kommanditist im Insolvenzverfahren sein, wird der pfändbare Anteil des Gehaltes an den Insolvenzverwalter abgeführt, daß "Vermögen" der Ltd. bleibt unangetastet.

Gebühren inkl. 1. Jahr Verwaltungskosten:

· Limited Company: € 1.300,00 + (Treuhand-Direktor € 350,00 p.a.)
· U.S. Incorporated ab € 1.490,00 + Treuhand Präsident € 490,00 p.a.)
· KG-Vertrag/Gründungsvorbereitung/Notarkosten: € 950,00 (bei Übernahme einer KG ca. € 2.950,00)
· Gesamt (Preise Ltd.& Co. KG) : ab € 2.250,00 bzw. ab € 4.250,00 bei Übernahme einer KG-Vorratsgesellschaft

Steuerberatung/Abschlüsse:

Wir vermitteln Ihnen gerne versierte Steuerberater.